Landpacht

Die Gemeinde Breitscheid verpachtet gemeindeeigene Grundstücke, wahlweise landwirtschaftliche Flächen als Viehweide, Mähwiese oder zur Pferdehaltung.

Freie Flächen werden ausgeschrieben, bei Interesse reicht eine formlose Bewerbung an die Gemeinde Breitscheid, Rathausstraße 14, 35767 Breitscheid.

Bei mehreren Bewerbern werden Bürger/innen der Gemeinde Breitscheid bevorzugt.

Der aktuelle Pachtzins für die Pachtung von landwirtschaftlichen Flächen ist auf 40,00 € pro angefangenem ha festgesetzt.

Der aktuelle Pachtzins für die Pachtung von Flächen für Pferdehaltung ist auf 70,00 € pro angefangenem ha festgesetzt.

 

 

 

Fischerei

In der Gemeinde Breitscheid gibt es 24 Fischteichanlagen, die sich alle in Privatbesitz befinden.