Die Abfallbeseitigung in der Gemeinde Breitscheid erfolgt durch die Abfallwirtschaft Lahn-Dill. Auch die Gebührenabrechnung für die Abfallbeseitigung übernimmt ab 2014 die AWLD. Alle Informationen dazu sowie die Kontaktdaten und Ansprechpartner finden Sie auf der Internetseite unter Opens external link in new windowwww.awld.de .

 

Druckversion neue Änderungen

Bei weiteren Fragen zum neuen Abfallrecht wenden Sie sich bitte direkt an die Servicenummer der AWLD: 06441/4071809



Opens external link in new windowAbfallkalender der Gemeinde Breitscheid nach Ortsteilen


Termine und Standorte direkt aufs Smartphone
Abfall-App der Abfallwirtschaft Lahn-Dill
Mit der brandneuen Abfall-App der Abfallwirtschaft Lahn-Dill (AWLD) können sich Smartphone-Nutzer ab sofort kostenlos über Abfuhrtermine, Sammelstellen, Öffnungszeiten und Abfallgebühren im Lahn-Dill-Kreis (ohne Stadt Wetzlar) informieren. Zu den zahlreichen Funktionen der mobilen Web-App zählen u.a. eine Erinnerungsfunktion sowie ein Gebührenrechner, mit dem sich die Bürgerinnen und Bürger Ihre künftigen Abfallgebühren selbst errechnen können. Die AWLD-App ist plattformunabhängig und bedarf keiner Installation oder Updates über einen App-Store. Die Applikation kann direkt über den Webbrowser des Mobilgerätes abgerufen werden – einfach den dazugehörigen QR-Code einscannen oder die Webadresse Opens external link in new windowwww.awido.cubefour.de/Customer/awld/mobile aufrufen. Einmal auf die Benutzeroberfläche des Smartphones abgelegt, kann die offline-fähige Abfall-App überall und jederzeit genutzt werden.

 


 

Sperrabfall:

Ihren Sperrabfall können Sie bei der Abfallwirtschaft Lahn-Dill telefonisch, per Mail oder online anmelden.

Die Terminvergabe erfolgt schriftlich.  

Tel.: (0 64 41) 407 - 18 99   Mo - Fr 07:30 - 16:00 Uhr
Mail: sperrabfall(at)awld.de
Online: Opens external link in new windowAnmeldung zur Sperrmüllabfuhr im LDK

  • Max. Wartezeit beträgt 8 Wochen.
  • Max. Menge pro Abfuhr 5 m³
  • Sperrgüter dürfen nicht länger als 2 m und schwerer als 50 kg sein
  • Nicht zum Sperrabfall zählende Gegenstände werden nicht abgefahren.

Zum Sperrabfall gehören:
Alle sperrigen Abfälle aus dem Haushalt, die wegen ihrer Größe nicht in die Restabfalltonne passen oder als Wertstoffe entsorgt werden können wie z. B. Betten, Matratzen, Polstermöbel, Teppiche, Schränke, Regale etc.

Nicht in den Sperrabfall dürfen:
Teile von Umbau- und Abbrucharbeiten, Kartons und in Kartons verpackte Kleinigkeiten, Elektromotorgetriebene Haushaltsgeräte, Kraftfahrzeugteile,  Altreifen, Metallgegenstände, Lampen, Teppichböden, Markisen, Geländer,
Zäune, Klettergerüste, Ölöfen, Ölradiatoren, Benzinrasenmäher, landwirtschaftliche Abfälle, Gewerbeabfälle,
gefährliche Abfälle, Chemikalien etc.

Abfallberatung:

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Lahn-Dill, Karl-Kellner-Ring 47-49, 35576 Wetzlar
Tel.: (0 64 41)  407 - 18 18   Mail: info(at)awld.de    Internet: www.awld.de

Schadstoffsammlung:

Breitscheid, Am Rathaus:                            15. Mai 2017 und am 14.11.2017
Breitscheid-Medenbach, Feuerwehrhaus:      18. April 2017 und am 18. Oktober 2017
immer von 14:00 bis 18:00 Uhr

Altglas-Sammlung und Gelbe Säcke:

Ansprechpartner: SUEZ Mitte GmbH & Co. KG
Hotline: 0800-1889966