Der Gemeindevorstand

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Breitscheid besteht aus dem Opens internal link in current windowBürgermeister als Vorsitzenden, dem Ersten Beigeordneten und 7 weiteren Beigeordneten. Er ist die Verwaltungsbehörde der Gemeinde und besorgt nach den Beschlüssen der Gemeindevertretung im Rahmen der bereitgestellten Mittel die laufende Verwaltung. Die Beigeordneten werden von der Gemeindevertretung für die gleiche Wahlzeit gewählt. Sie werden per Ernennungsurkunde zu "Ehrenbeamte auf Zeit" ernannt.

Der Erste Beigeordnete ist der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters und soll nur tätig werden, wenn der Bürgermeister verhindert ist.

Zusammensetzung, Aufgaben und der Ablauf der Sitzungen ist in den §§ 65 - 77 HGO und in der Hauptsatzung der Gemeinde Breitscheid geregelt.

Zusammensetzung nach Parteistärke: 4 1 3