Stellenportal der Gemeinde Breitscheid

Mitarbeiter/in (m/wd) in der Verwaltung gesucht!


Die Gemeinde Breitscheid stellt schnellstmöglich eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d)
im Fachbereich 3 – Bauen, Liegenschaften, Forst
ein.


Aufgabengebiet:
•    Bau-, Liegenschafts- u. Friedhofsverwaltung
•    Unterhaltung der Verkehrsflächen und Grünanlagen
•    Straßen- u. Erschließungsbeiträge
•    Grundstücks- u. Gebäudewirtschaft - Vermietung u. Verpachtung
•    Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung

Fachliche Anforderungen:
•    Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellte/n od. vergleichbarer Verwaltungsausbildung
•    Wünschenswert mit bautechnischer Zusatzqualifikation oder Erfahrungen
•    Berufserfahrung möglichst in der Bau-/Liegenschaftsverwaltung
•    Fundierte Rechts- und Fachkenntnisse insbes. im Bau- u. Abgabenrecht
•    Gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit MS-Office insbesondere Excel

Persönliche Anforderungen:
•    Gute Auffassungsgabe, Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein
•    Sicheres und freundliches Auftreten
•    Engagement, Flexibilität, hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
•    Team- u. Kommunikationsfähigkeit
•    Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten:

•    Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis als Vollzeitkraft mit derzeit 39 Wochenarbeitsstunden
•    Einen modernen, vielseitigen u. sicheren Arbeitsplatz
•    Eine Vergütung nach TVöD  
•    Möglichkeiten zur Weiterbildung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 06. Januar 2023 an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Breitscheid,
FD Personal, Rathausstr. 14, 35767 Breitscheid

per Mail an Opens window for sending emailbewerbungen(at)gemeinde-breitscheid.de 

 

 

Geo-Guides für die Breitscheider Unterwelt gesucht!

 

Die nächste Ausbildung zur Höhlenführerin/zum Höhlenführer im Herbstlabyrinth startet im März

Wir wollen unser Team verstärken und suchen neue Höhlenführerinnen und Höhlenführer für die Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid. Interessierte sollten zeitlich flexibel sein (Schüler, Studenten, Rentner, usw.), Spaß am Umgang mit Menschen haben und Besucher vom Herbstlabyrinth begeistern können.

Die Ausbildung beinhaltet neben einen Erste-Hilfe-Kurs und dem Aneignen diverser Kenntnisse zur Höhle natürlich in erster Linie das Erlernen des Führungstextes. Begleitet wird das Curriculum von erfahrenen und langjährigen Höhlenführerinnen und Höhlenführern.

Bewerber senden bitte ein kurzes Motivationsschreiben inkl. Lebenslauf, ggf. ergänzt durch Fremdsprachenkenntnisse und der evtl. vorhandenen Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Schülern oder Besuchergruppen bis zum 24.02.2023 per Post oder E-Mail an

Gemeinde Breitscheid

Rathausstraße 14

35767- Breitscheid

Tel.: 02777-9133-20

E-Mail: vorzimmer(at)gemeinde-breitscheid.de

 

 

 

 

Erzieher für I-Maßnahme gesucht

In unserer  Kindertagesstätte Rabenscheid suchen wir schnellst möglich

Erzieher/in

oder pädagogische Fachkraft gem. § 25 b HKJGB (w/m/d)

für Integrationsmaßnahmen. Wünschenswert wäre eine heilpädagogische Zusatzausbildung oder Erfahrungen mit der Betreuung behinderter Kinder.

Die Stelle ist eine Teilzeitbeschäftigung mit 25 Std. wöchentlich, befristet für die Dauer der Integrationsmaßnahmen.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Außerdem werden die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen gewährt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 04.12.2022 an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Breitscheid,
FD Personal, Rathausstr. 14, 35767 Breitscheid

per Mail an Opens window for sending emailinfo(at)gemeinde-breitscheid.de